Kreisbahnradweg

Um die Region um Görlitz kennenzulernen, eignet sich der 14 kilometer lange Kreisbahnradweg zwischen Görlitz ung Königshain in den Königshainer Bergen. Entlang einer ehemaligen Bahntrasse führt Sie der Weg von Görlitz direkt bis zum Königshainer Schloss.

Werfen Sie unbedingt einen Blick auf den herrlichen Schlosskomplex. In Königshain können Sie auch das Rad gegen Ihre Wanderstiefel tauschen und den Hochstein erklimmen oder zu den Steinbruchseen in den Königshainer Bergen laufen. Einen Stopp am Granitabbaumuseum in den Königshainer Bergen vermittelt zudem viel Wissenswertes über den hier einst betriebenen Granitabbau.

Auf einen Blick:
  • Länge: 14 km
  • Beschaffenheit: asphaltierter Weg
  • Streckenverlauf: Görlitz - Königshain
  • Logo: Bahnkreuz mit Fahrrad

Weitere Informationen über www.adfc-goerlitz.de