Besonders beliebt bei Familien ist dieser Radweg entlang des Tagebaus Nochten. Viele Informationen rund um die Braunkohleförderung erhalten Sie im Kommunikations- und Naturschutzzentrum am „Schweren Berg“ in Weißwasser/O.L. Im Findlingspark Nochten werden Sie staunen, wie anspruchsvoll Landschaft nach der Rekultivierung gestaltet werden kann.

 

 Auf einen Blick:

  • Länge: 13 km
  • Verlauf: Kromlau – Weißwasser/O.L. – Nochten
  • Beschilderung: über Symbol des Wolfsradweges (schwarze Wolfspfote auf weißem Hintergrund)