Die Gebietsgemeinschaft führt den Namen „Touristische Gebietsgemeinschaft NEISSELAND e.V.“. Sie ist ein eingetragener Verein und hat ihren Sitz in Reichenbach O.L. Der Verein hat die Aufgabe, den Tourismus im Sinne einer gesunden wirtschaftlichen, landeskulturellen und umweltverträglichen Entwicklung zu fördern. Die Arbeit der Gebietsgemeinschaft ist darauf gerichtet, Aktivitäten der Mitglieder zu koordinieren und im Zusammenwirken mit übergeordneten Behörden und Vereinen mit ähnlicher Zielsetzung den Tourismus zu entwickeln und das Heimatbewusstsein zu fördern. Das soll insbesondere erreicht werden durch:

  1. die Durchführung der Tourismuswerbung, Öffentlichkeitsarbeit
  2. Tourismusmarketing für das Gebiet einschließlich Programm-Arrangements, Werbung und überregionale Präsentation in Abstimmung mit den örtlichen Leistungsträgern, Herausgabe einheitlicherDokumentationen.
  3. das Engagement für die Wiederbelebung, Wahrung und Pflege von Traditionen und kulturellem Brauchtum.
  4. die Organisation des Informations- und Erfahrungsaustausches Interessenvertretung gegenüber Behörden, aktive Mitarbeit im regionalen und Landestourismusverband sowie Entwicklung partnerschaftlicher Verbindungen zu entsprechenden Marketinggesellschaften.
  5. Entwicklung eines Leitbildes für den Einzugsbereich der Gebietsgemeinschaft.

Auf den folgenden Seiten erhalten Sie umfangreiche Informationen zu den Mitgliedern, der Satzung und Beitragsordnung sowie zu den laufenden und abgeschlossenen Projekten der TGG.